CategoryUncategorized

Die Bosch GCM 8 SJL Kapp- und Gehrungssäge: Bewertung der Redaktion

Die Bosch GCM 8 SJL Gehrungssäge ist im mittleren Preissegment angesiedelt und bietet Präzision, hohe Verarbeitungsqualität und Leistung. Das perfekte Preis-Leistungs-Verhältnis eignet sich für Heimwerker, die das gewisse Extra an Qualität suchen, und ist dennoch robust genug für jeden Handwerker.

Nicht umsonst gehört sie zu unseren Top Ten, denn Bosch hat den Spagat zwischen Handwerk und Hausgebrauch gut hinbekommen. Sie sind in der Lage, den ganzen Tag lang professionelle Schnitte bei einigen der härtesten Hölzer durchzuführen. Wenn Sie Qualität kaufen möchten, die lange hält, dann klicken Sie auf die blaue Schaltfläche, um einen Blick darauf zu werfen.

Obwohl es sich um ein Elektrowerkzeug für den Hausgebrauch handelt, ist es stark genug für die meisten Handwerksarbeiten und hat die Fähigkeit, große Materialien zu bearbeiten. Das alles zu einem sehr vernünftigen Preis für eine Säge, mit der man den ganzen Tag lang hart arbeiten kann, um große Wochenendprojekte zu realisieren. Wenn Sie noch nicht auf der Suche nach etwas so Beeindruckendem sind oder etwas weniger ausgeben möchten, empfehlen wir Ihnen die Lumberjack SCMS210SB als preiswerte Einstiegssäge. Für alle anderen ist diese Bosch jedoch ein hervorragender Kauf.

Wichtigste Merkmale der Kappsäge

Werfen wir einen Blick auf die Hauptmerkmale der GCM8SJL und wie sie Ihnen bei Ihrer täglichen Arbeit oder Ihrem Projekt helfen kann. Es gibt eine ganze Reihe von Merkmalen, die Sie beachten sollten, aber es lohnt sich, sich die Zeit zu nehmen, um sich über sie zu informieren, damit Sie Ihre Kaufentscheidung treffen können. Im Netz finden sich außerdem viele Kapp und Gehrungssäge Test und Vergleichsportale, auf denen der Umgang mit der Maschine gut beschrieben wird.

Der Schnitt

Diese Gehrungssäge bietet einen sehr kraftvollen Schnitt, der sehr saubere und genaue Winkel erzeugt. Dank des 1600-Watt-Motors gleitet diese Säge den ganzen Tag lang mit absoluter Präzision durch große Holzstücke. Das im Lieferumfang enthaltene 216-mm-Sägeblatt bietet eine große Schnitttiefe von 7 cm und eine Schnittbreite von 31,2 cm, so dass Sie auch große 4 x 2-Zoll-Hölzer, große Bretter und die letzten Feinheiten rund ums Haus schneiden können.

Die Gehrungswinkel, die an dieser Säge eingestellt werden können, sind eine Stufe höher als bei der PCM 8 S. Sie ermöglichen einen Winkel von 52 Grad in der linken Einstellung und einen satten Winkel von 60 Grad in der rechten Einstellung. Damit lassen sich auch sehr enge Winkel schneiden. Der Motor bietet Ihrer Säge außerdem reichlich Leistungsreserven für hartnäckige Materialien, mit denen ein weniger leistungsstarker Motor möglicherweise nicht zurechtkommt.

Mit dem integrierten Laserstrahlvisier lassen sich die Winkel mit absoluter Präzision einstellen, und wenn der Winkel einmal eingestellt ist, kann er mit einer einfach zu bedienenden Verriegelung arretiert werden, um zu gewährleisten, dass sich die Säge nicht im Geringsten bewegt, damit der Winkel genau so bleibt, wie Sie es wünschen. Die GCM 8 SJL kann nicht nur große Holzstücke durchtrennen, sondern ist auch in der Lage, mit einer Tiefenverriegelung am Sägeblatt sehr präzise Nuten in Materialien zu schneiden – sehr praktisch für wirklich präzise Schnitte. Das mitgelieferte Sägeblatt ist ein Bosch-Sägeblatt mit 48 Zähnen, das bei allen Arten von Schnitten ein präzises Ergebnis liefert.

Sicherheit

Mit der Eignung der Säge für den gewerblichen Einsatz steigen auch die Sicherheitsmerkmale. Obwohl wir diese Säge für den Hausgebrauch testen, ist dieses Modell auch bei Profis sehr beliebt. Eine Säge, die ständig im Einsatz ist, muss für den Benutzer robust sein und dazu beitragen, die Arbeitsumgebung sicher zu gestalten.

Die GCM8SJL verfügt über ein verbessertes Staubmanagementsystem, das den Arbeitsbereich staubfrei hält und mit einem Zwei-Punkt-Staubabsaugsystem für ein angenehmeres Arbeitsumfeld sorgt. Eine der Staubabsaugungen folgt dem Sägeblatt und sorgt dafür, dass der Staub selbst bei den breitesten Schnitten aufgefangen wird. Wenn eine Säge wie diese ständig in Betrieb ist, entsteht viel Staub, der kontrolliert werden muss, damit er nicht zu einer Gefahr wird.

Das Sägeblatt ist mit einer stabilen Abdeckung versehen, die den Benutzer während des Betriebs schützt, und die Bedienelemente befinden sich alle in leicht zu bedienenden und gut sichtbaren Bereichen um die Säge herum, so dass die Arbeitsposition sicher und einfach für häufigen Gebrauch ist. Ein weiteres Sicherheitsmerkmal ist das Gewicht der Säge. Da wir uns immer mehr in Richtung kommerzieller Gehrungssägen bewegen, müssen diese mehr transportiert werden, und diese Säge wiegt nur 17 kg, was den Transport erleichtert.

Der Rest der Eigenschaften

Dies ist eine hochwertige Gehrungssäge, die über die bereits beeindruckende Liste oben hinaus noch viele weitere Funktionen bietet. Wie bereits erwähnt, wiegt diese Säge nur 17 kg und verfügt über einen leicht zu transportierenden Griff am Gehäuse. Damit die Säge schnell arbeiten kann, verfügt sie über eine einfach zu bedienende Spindelarretierung für einen schnellen Sägeblattwechsel. Je häufiger die Säge eingesetzt wird, desto mehr Sägeblätter werden benötigt, und Zeitersparnis ist für den Profi ein Gewinn. Der Schlüssel zum Wechseln des Sägeblatts befindet sich am Gehäuse der Säge, so dass er nicht verloren gehen kann – eine nette Idee!

Ein großes Verkaufsargument für Bosch-Sägen sind die leicht erhältlichen Ersatzteile und das große Händlernetz für alle Probleme und Wartungsfragen. Da es sich um eine der weltweit größten Marken für qualitativ hochwertige Gehrungssägen handelt, werden Sie keine Probleme haben, Ratschläge und Ersatzteile zu erhalten, damit Ihre Säge reibungslos läuft.

Zusammenfassende Worte zur Bosch Kappsäge

Diese 240-Volt-Gehrungssäge ist leistungsstark und vielseitig und leistet viel für ein vernünftiges Budget. Ideal für den Handwerker, der eine tragbare Maschine sucht, die ein gutes Ergebnis liefert, und auch ideal für den erfahrenen Heimwerker, der bereit ist, etwas mehr zu investieren, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Alles in allem bekommt die Säge gute Kritiken und wird sehr empfohlen.

Wie löscht man vorinstallierte Apps vom Smartphone?

Möchten Sie vorinstallierte und unerwünschte Systemanwendungen von Ihrem Android-Telefon löschen? Nun, es gibt keine direkte Möglichkeit, vorinstallierte Apps zu deinstallieren. Doch wie löscht man vorinstallierte Apps vom Smartphone?

Was ist Bloatware in Android?

Eine Bloatware ist eine vorinstallierte App, die nach Wahl des Herstellers installiert wird. Diese Apps können nicht vollständig von einem Telefon deinstalliert werden, da diese Apps ein Teil des ROMs Ihres Telefons sind, das nur der lesbare Speicher eines Geräts ist. Die meisten dieser Apps sind nutzlos oder unnötig, und sie nehmen auch viel Platz in Ihrem internen Speicher ein. Ein stark gefüllter interner Speicher führt dazu, dass sich ein Telefon falsch verhält und aufhängt.

Wie löscht man vorinstallierte Apps über Einstellungen aus Android?

In Wirklichkeit erlaubt es keine Marke einem Benutzer, die Bloatware oder vorinstallierte Apps zu löschen. Aber sie bieten eine Taste, um sie für immer zu deaktivieren. Lassen Sie uns lernen, wie man diese unerwünschten und lästigen Apps deaktivieren kann.
Gehen Sie zu „Einstellungen“ in Ihrem Smartphone.
Navigieren Sie zur Option „Apps“ (Diese Option kann von Gerät zu Gerät variieren).
Tippen Sie auf die App, die Sie deaktivieren oder entfernen möchten.
Tippen Sie auf „Berechtigungen“ und deaktivieren Sie alle Berechtigungen.
Tippen Sie nun auf „Speicher“ und „Alle Daten löschen“.
Tippen Sie jetzt auf „Stopp erzwingen“.
Tippen Sie auf die Schaltfläche „Deaktivieren“ und Sie sind hier fertig.

Machen Sie dasselbe für den Rest Ihrer unerwünschten Anwendungen. Wenn Sie der obigen Anleitung folgen, können Sie eine Menge RAM Ihres Smartphones freigeben. Der freie Speicherplatz in Ihrem internen Speicher wird sich auch deshalb vergrößern, weil Sie eine Menge App-Daten gelöscht haben, die für Sie im Wesentlichen nutzlos waren.

Gibt es eine Möglichkeit, vorinstallierte Apps vollständig von einem Telefon zu deinstallieren?

Ja, es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun, aber es wird nicht empfohlen, die Bloatware vollständig zu entfernen, da dies zu ROM-Ausfällen und vielen anderen Problemen führen kann. Wir möchten nicht, dass Ihr wertvolles Gerät zerstört wird. Versuchen Sie also nie, Apps von Drittanbietern zu benutzen, um Ihr Telefon als Root für die Deinstallation einer Systemanwendung zu benutzen.

Rooten vermeiden

Es gibt keine Möglichkeit, eine auf dem System vorinstallierte App von einem Android-Telefon zu entfernen. Rooten Sie niemals ein Android-Telefon, da dies leicht zum Erlöschen der Garantie führen und Ihr Telefon unbrauchbar machen kann. Der beste Weg, die unerwünschte vorinstallierte App loszuwerden, ist, sie zu deaktivieren, indem Sie die obige Anleitung durchgehen.
Bradon Wilson ist ein selbsternannter Sicherheitsexperte; er hat die Menschen auf die Sicherheitsbedrohungen aufmerksam gemacht. Seine Leidenschaft ist es, über Cybersicherheit, Kryptographie, Malware, Social Engineering, Internet und neue Medien zu schreiben. Er schreibt für die Sicherheitsprodukte von Norton unter norton.com/setup.